.

Title

Dachstein Mars Simulation - Rückblick Medientag

Vor kurzem waren wir vom 27. April bis 1. Mai mit einem kleinen Team in Österreich in den Dachsteinhöhlen unterwegs und haben unseren Rover getestet. Das Österreichische Weltraumforum (ÖWF) hat zu diesen Tests eingeladen. Eigentlich war es ein "Mars Simulations Test", aber der Untergrund in der Höhle war zur Zeit gerade das richtige. Nachdem Asimov bis jetzt fast nur über Büroboden rollen durfte ist so ein Höhlenboden schon eine ganz andere Liga.
Nachdem wir vom Dachstein sehr viele Bilder haben und eigentlich alle davon so schön sind, dass wir sie euch unbedingt zeigen wollen, haben wir den Text dieses Mal etwas reduziert und wollen die Bilder für sich sprechen lassen. Viel Spass beim durchgucken, es warten 32 Bilder auf euch!
Recently a small team of us was in Austria testing our rover from April 27th till May 1st in the huge Dachstein Ice-Cave. The Austrian Space Forum (ÖWF) publicly invited scientists and researches from around the world for some Mars Analogue Research. You may think "What's a moon rover doing in an Mars Simulation Test?", but we found out that the cave ground was just perfect for us for testing. Lately Asimov was mostly tested on office floors, so the rough regolith of a cave is of a whole different league.
As we brought a huge pile of pictures from the Dachstein and they are all so beautiful we want to show you as much as possible. So we reduced the text a bit to let the pictures speak for themselves. Have fun thumbing through the pics, there are 32 of them!

Ein Klick auf die Bilder öffnet Vollbild. ~ Click the images for full size view.

© by Alex AdlerDas Bundessport- und Freizeitzentrum in Obertraun. Für vier Tage unser Zuhause, direkt unterhalb des Krippenstein, ein Steinwurf von der Seilbahn entfernt.The "Bundesport- und Freizeitzentrum in Obertraun. Our home for four days, situated directly under the "Krippenstein", just a stone's throw away from the gondola.

© by Alex AdlerWir sind auf halbem Weg nach oben zu den Dachsteinhöhlen. Heute ist Medientag, es wird also stressig, deshalb noch einmal die geniale Aussicht genießen, solange Zeit dazu ist.We're half way up to the Dachstein Caves. Today's the media day and we expect it to be frantically busy, so let's take chance and enjoy the marvellous view as long as we have the time.

© by Alex AdlerZusätzlich findet heute das weltweit erste #Marstweetup statt. Die Zeit kann man also auch nutzen um den ersten Tweet des Tages abzusetzen. Robert wird sich heute vornehmlich um @PTScientists kümmern.Additionally there'll be the world's first #Marstweetup today. So the time during ascent could also be used to send out the first tweets. Robert's going to take care of the @PTScientists twitter handle during the day.

© by Alex AdlerOben angekommen braucht man erst eine kurze Orientierungsphase. Der Weg nach unten ins Tal ist schnell gefunden, aber da wollen wir erst heute Abend hin.We arrived at the middle station, after a short moment of orienting oneself the way down back to the valley is found. But, no, we don't gonna need that now.

© by Alex AdlerDie Kollegen der polnischen Marssociety überprüfen vor dem heutigen Einsatz noch Mal ihren Rover.Our fellows from the polish Marssociety do a quick check to verify the proper operation of their rover.

© by Alex AdlerAuch wir müssen zuerst noch einmal basteln. Das Solarpanel muss angeschraubt und die Akkus verkabelt werden. Ersteres sieht leichter aus als es ist, aber Henning und Jürgen haben das schnell erledigt.But we also have to tinker with Asimov before he can roll away. The solar panel needs to be tightened and the batteries connected. Well, the latter one is definitely the easier task.

© by Alex AdlerDie OPS ist auch schon besetzt. Die Jungs und Mädels sind schon eine halbe Stunde früher raufgefahren, damit später alles reibungslos abläuft.The OPS is already staffed and working. The folks ascended half an hour earlier so everything's working perfectly later on.

© by Alex AdlerJeder, der in die Höhle möchte, muss verpflichtend einen Helm tragen. 30 Helme gibt es, als gilt es so schnell wie möglich so viele wie benötigt zu ergattern und ab geht's.Everybody who wanna go into the cave has to wear a helmet. There are 30 of them available, so the mission is to get as many as you need as soon as possible. Mission accomplished? So let the voyage begin!

© by Alex AdlerThomas und Jürgen bekommen in der OPS noch die letzten Details zum heutigen Tag und die letzten Fragen werden geklärt.OPS is orchestrating the whole event and Thomas and Jürgen are getting briefed the last details for today's activities.

© by Alex AdlerUm 10:00 Uhr ist die Pressekonferenz. Es herrscht relativ großer Andrang, über den heutigen Tag wird verteilt wird einiges an nationaler und internationaler Presse erwartet.The press conference is scheduled for 10:00am and over the day a heavy rush of national and international press is expected.

© by Alex AdlerAls erster Termin steht bei uns heute ein Interview mit einer Reporterin von "New Scientists" auf dem Programm. Robert erklärt auf Englisch die Funktionsweise des Rovers.Our first appointment today is an interview with a reporter from the english "New Scientists". Robert explains the core concepts of the rover.

© by Alex AdlerAuch Csilla Orgel, Geologin des ÖWF, ist interessiert.Also Csilla Orgel, geologist of the ÖWF is interested in our rover technology.

© by Alex AdlerWir befinden uns auf knapp 1500 Metern Seehöhe und um diese Jahreszeit ist hier noch mit Schnee zu rechnen. Dank der Dachstein AG können wir aber sogut wie überall hin, denn sie haben schon vor drei Wochen angefangen die Wege von Schnee zu befreien und solche Gräben zu fräsen.Our location here is situated 1500 meters above sea level and one can expect quite some snow at this time of the year. But thanks to the Dachstein AG we're able to get every where we need to go, because they already started three weeks ago getting rid of the snow with their snow blower and shovels.

© by Alex AdlerEs ist gewaltig wie massiv und hoch der Schnee hier noch liegt. Sehr schön ist die Schichtung zu sehen, die von Tag zu Tag entsteht, wenn es schneit oder der Wind den Schnee verträgt.It's stupendous how the snow is still so massive and formidable here. You can also very nicely see the layering of the snow that's build each day when by snowing or snow drift.

© by Alex AdlerRobert und Henning mit Asimov Jr. R3.Robert and Henning with Asimov Jr. R3

© by Alex AdlerUm 12:00 Uhr ist Robert beim MarsTweetup, stellt unsere Mission vor und erklärt unseren Rover. Alles hört gespannt dem Vortrag zu, keiner twittert oder hat den Blick in ein Smartphone versenkt.It's 12 o'clock and Robert's talking in front of the MarsTweetup, presenting our mission and explaining the core concepts of our rover. Everybody's listening carefully, nobody's tweeting or looking at his smart-phone screen.

© by Alex AdlerThomas und Robert sind von den Schneeschichten fasziniert. Auf dem Mond wäre so etwas allerdings eine echte Sensation...Thomas and Robert are fascinated by the layering of the snow. But I guess on the moon such a thing would a real sensation...

© by Alex AdlerIn der Zwischenzeit kommt Huggie Edslar (@spacehuggie), das Maskottchen des SpaceTweetups, vorbei. Ein Shooting mit Asimov ist unvermeidlich.In the meantime Huggie Edslar (@spacehuggie), SpaceTweetup mascot, is coming by. A quick photo shooting with Asimov is inevitable.

© by Alex AdlerDie SpaceTweeps nutzen die Gelegenheit für einen kurzen Schnappschuss von Asimov mit Huggie. Aber ich frage mich, wo die ganzen Bilder sind. Bis jetzt habe ich erst ein paar gefunden.The SpaceTweeps take chance to shoot some pictures of Asimov and Huggie. But I'm wondering where all those pics have gone to, to date I've only found a few across the web.

© by Alex AdlerHuggie Edslar und Asimov Jr. R3.Huggie Edslar and Asimov Jr. R3.

© by Alex AdlerAsimov und Huggie wundern sich, wen sie da aufgegabelt haben.Asimov and Huggie are wondering whom they ran into.

© by Alex AdlerEine wahrhaft interessante Bildkomposition.Well, a veritable interesting pictorial composition.

© by Alex AdlerAber Asimov scheint das Interesse verloren zu haben und rollt in eine andere Richtung davon.But Asimov seems to loose interest and rolls away.

© by Alex AdlerEs sieht beinahe so aus, also wolle Asimov noch mal nachfragen, ob das gerade real gewesen sei. Sein Blick ist äußert skeptisch.He kinda looks like "Who the hell was that?" His look is quite incredulous.

© by Alex AdlerDie Tweeps vom Tweetup laufen vorbei. In den letzten vier Stunden haben wir uns von der Bergstation in Richtung Höhle noch nicht wirklich weit bewegt.The tweeps are passing by. In the last four hours we did not really move from the gondola mountain station towards the cave.

© by Alex AdlerOlivia Haider (@olidax) hat das Tweetup organisiert. Ein großes Danke an dieser Stelle für die ganze Arbeit und Mühe, damit es möglich wurde!Olivia Haider (@olidax) organized the whole Tweetup. So a big shout out and thank you to her for all her work and effort to make it happen.

© by Alex AdlerOhne Worte.No comment.

© by Alex AdlerEs scheint, als würden wir auch die nächste Zeit nicht vom Fleck kommen. Immer wieder blockieren Menschenmassen unseren Weg... ;)Looks like we're gonna to make no headway the next time. On and off people are blocking our way. ;)

© by Alex AdlerAber Robert erklärt jedes Mal ausführlich den Rover.But every time Robert explains in great length the rover.

© by Alex AdlerWir haben dann am Ende noch die letzte Stunde genutzt und sind auf einen kurzen Sprung in die Höhle gegangen. Glücklicherweise haben wir die letzte Gondel ins Tal noch erwischt. Sie war gut gefüllt.In the end we seized the chance and made our way towards the cave. Luckily we were able to catch the last gondola descending to the valley. It was crowded.

© by Alex AdlerFür heute ein letzter Blick nach oben. Morgen geht's weiter. Ohne großen Medienrummel kann man sich dann zu 100% auf die Tests Experimente konzentrieren.It's the last glance upwards to the mountain top for today. Tomorrow we gonna concentrate exclusively on our tests and experiments. Without the flock of reporters and TV cameras around us it's gonna be easier to do so.

© by Alex AdlerAm Abend gibt es noch ein kleines Debriefing. Alle sind sehr zufrieden mit dem heutigen Tag.In the evening we had a debriefing. Conclusion: Everybody's happy with today's day.

If we caught your attention, follow us Twitter, visit our Team Blog or

Share this Page

Become a Part of the Future! Sign Up for Our Newsletter: